VOTE 4 ME I NEED AN AWARD: success4you
   
 
  Wedding Peach
 
"

Das Animatiosstudio KSS produzierte eine 52-teilige Animeserie, die vom 5. April 1995 bis zum 27. März 1996 auf den japanischen Fernsehsender TV Tokyo ausgestrahlt wurden. Hinzu kamen die Special-Filme Wedding Peach DX. Die Originalstory ist von Sukehiro Tomita, Planung und Originalidee ist von Tenyu.

In Deutschland wurde die Serie erstmals zwischen dem 23. April und dem 11. September 2001 auf RTL2 ausgestrahlt, allerdings konnte man die erste Staffel auf VHS kaufen, wobei es dort andere Synchronsprecher gab. Am 4. Oktober 2002 strahlte VOX die erste DX-Folge aus.

2004 veröffentlichte spv GMBH die gesamte Serie auf insgesamt zehn Dvds. Darauf war erstmals die deutsche Originalsynchronisation enthalten, sowie die vier DX-Folgen, die im deutschen Fernsehen nie ausgestrahlt wurden.

Handlung

Die 13-jährige Momoko Hanasaki lebt als Halbwaise bei ihrem Vater und trägt stets den Ring ihrer Mutter bei sich. Eines Tages taucht der Dämon Ame auf und fordert die Herausgabe des Ringes, bei dem es sich um eines der Zauberhaften Vier handelt (getreu dem Hochzeitsbrauch: etwas Altes, etwas Neues, etwas Geborgtes und etwas Blaues), nach denen die Herrscherin der Finsternis Satania sucht.

Es stellt sich heraus, dass Momoko „Wedding Peach“ ist, der legendäre Engel der Liebe, und Dämonen bekämpfen muss, um zu verhindern, dass die Liebe auf der Erde durch sie ausgelöscht wird. Unterstützt wird sie dabei von drei weiteren Liebesengeln, von denen zwei ihre besten Freundinnen sind.

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=